CAKU Kannerprogramm

Ding Dong, Toktoktok

Dan Tanson & Ensemble Traffik Theater
Aerobic und Klassik verschmelzen zu einem heiteren Klamauk!

 
© Sébastien Grébille

27.10.2022 | 15:00 | Tickets
luxembourgticket.lu

Schulvorstellung
26.10.2022 | 10:00
26.10.2022 | 14:30
27.10.2022 | 10:00

Ticket 16.0 €
Kind 8.0 €
Kulturpass 1.5 €

Tickets Schulvorstellungen:
T: (+352) 26 32 43 1
Mail: scolaires@kulturhaus.lu

 

DE
Barok und Pipp wollen endlich mit ihrer Fitnessstunde beginnen, wären da nicht diese komischen Geräusche der Nachbarn. Beide spitzen die Ohren und lauschen an der Mauer. Die merkwürdigen Geräusche und Klänge sind Musik, und was für eine!
Gemeinsam beginnen beide, sich zu dieser neu entdeckten Musik zu bewegen. Nach und nach fällt die Mauer zu den Nachbarn und alle tanzen schließlich zur wundervollen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart… Aerobic und Klassik verschmelzen zu einem heiteren Klamauk!

FR
Barok et Pipp sont impatients de commencer leur cours de fitness, quand tout à coup ils entendent des bruits étranges provenant des voisins. Tous deux tendent l'oreille et écoutent à travers le mur. Ce bruit étrange, c’est de la musique! Quelque chose de nouveau pour eux! Ils se mettent à découvrir, à bouger lentement sur cette mélodie qui les emporte. Peu à peu, le mur tombe et tous finissent par danser sur la merveilleuse musique de Wolfgang Amadeus Mozart… L'aérobic et la musique classique fusionnent en une joyeuse farce!

Alter 3 - 7 Jahre ( Crèches, Cycles 1 - 2.1. ) Dauer 45 Min. Sprache ohne Worte / sans paroles Genre musikalisches Spektakel

Konzept und Inszenierung Dan Tanson, Michel Boulanger / Regie Dan Tanson / Darsteller Ensemble Traffik Klassik / Cello Michel Boulanger / Bratsche Manuela Bucher / Oboe Griet Cornelis / Fagott Lisa Goldberg / Violine Dirk Vandaele / Musikalisches Arrangement Michel Boulanger / Komposition Stamitz, Gretry, Mozart / Kostüm Alexandra Lichtenberger / Licht Julian Kopietz / Szenografie Julie Conrad Design Studio / Spiel und Bewegung Adèle Bourret, Bietro Gaudioso. Produktion Philharmonie Luxembourg / In Zusammenarbeit mit dem Museum Dräi Eechelen

02_CAKU_ILLU_22_23



53, rue G.-D. Charlotte
L-7520 Mersch
Tél.: 26 32 43-1
info@kulturhaus.lu