Concert

Von ewiger Liebe

Trio Dora, Danielle Roster, Fabienne Elaine Hollwege
Litterarisches Konzert zum 200. Geburtstag von Clara Schumann-Wieck (1819 - 1896)

 

22.09.2019 | 17:00 | Tickets
www.luxembourgticket.lu


Ticket 24,00 €
RBS 18,00 €
Schüler / Student 10,00 €
Kulturpass 1,00 €

 
„Es geht doch nichts über das Selbstproduzieren, und wäre es nur, dass man es täte um diese Stunden des Selbstvergessens, wo man nur noch in Tönen atmet (…) natürlich bleibt es immer Frauenzimmerarbeit, bei denen es immer an der Kraft und hier und da an der Erfindung fehlt …“

Diese recht bitteren Worte schrieb die am 13. September 1819 geborene und international als Pianistin gefeierte Clara Schumann-Wieck 1846 in ihr Tagebuch, als sie ihr Klaviertrio op. 17 – das ohne Zweifel zu ihren besten Kompositionen zählt – beendet hatte.

Clara Schumann-Wiecks Selbsteinschätzung als Komponistin war äußerst zwiespältig. Immer wieder beschrieb sie, wie stark das Komponieren sie erfüllte. Selten aber hatte sie den Mut, zu ihren Kompositionen zu stehen. Das Fehlen musikalisch fundierter Kritiken sowie das ständige Wiederholen der immer gleichen Vorurteile entmutigte viele Komponistinnen und lähmte am Ende ihren Schaffensdrang.

Die Leidenschaft zur Kammermusik verbindet die jungen luxemburgischen Musiker die seit 2015 das Trio Dora bilden. An diesem Abend wird sich die Musik der drei befreundeten Komponisten (Clara Schumann, Robert Schumann, Johannes Brahms) vermischen mit Auszügen aus Texten und Briefen die ein lebendiges Portrait Clara Schumanns zeichnen werden.

ABO


Klavier
Annalena Castagna
Violine Carole Mallinger-Leyers
Cello Yves Tordy
Einleitung Danielle Roster
Lesung Fabienne Elaine Hollwege

Programm
Clara Schumann, Trio op. 17
Clara Schumann, Warum willst
du andere fragen? op. 12

Robert Schumann,
Phantasiestücke op. 88 no. 3
Clara Schumann,
Romanze op. 22 no. 3
Johannes Brahms, Trio no. 1 op. 8
Clara Schumann,
Sie liebten
sich beide, op. 13

Robert Schumann,
Mondnacht, op. 39
Johannes Brahms,
Von ewiger Liebe, op. 33


Logo.100,7

53, rue G.-D. Charlotte
L-7520 Mersch
Tél.: 26 32 43-1
info@kulturhaus.lu